eMail-Interview mit
 Sven Stricker
 vom 20. September 2000 

 

 
 
 Das Hörspieljahr 2001 naht. Ein Grund mehr schon mal bei Ravensburger zu fragen, 
 was genau uns erwartet, nachdem Animorphs auf die "Pause-Schiene" geschoben 
 worden ist...
 
 

  
 1.) Wird die Serie Animorphs eingestellt?
 

 [Stricker, Sven] 
Nein, eingestellt wird sie noch nicht, nur wird es im Moment 
 keine Fortsetzungen geben. Es ist allerdings abzusehen, dass die Serie nicht 
 mehr allzu lange vertrieben wird, wenn die TV-Serie nicht langsam ausgestrahlt 
 wird ...

 

 2.) Was läuft eigentlich besser? Die Hörspiele, oder die Bücher der 
       Serien? (Penny, Knickerbocker, Animorphs...)

 
[Stricker, Sven]  Das ist eine Frage, die ich bei Brezina so nicht beantworten 
 kann, ehrlich gesagt.  Bei den Animorphs laufen aber auf jeden Fall die Bücher 
 besser, die haben wirklich schon so eine Art Kultstatus erreicht.


 3.) Wird sich Ravensburger eine Tür offen halten, falls die Animorph 
       TV-Serie doch ins dt. TV kommt, und die Hörspiele dann 
        weitermachen?


 
[Stricker, Sven]  Ja, wir halten die Tür (noch) offen ...
 

 4.) Was kann man von Ravensburger im nächsten Jahr erwarten?

 
[Stricker, Sven]  Es ist einiges geplant, aber noch wenig unterschrieben. 
 Deshalb kann ich hier keine Wasserstandsmeldungen über neue Themen 
 abgeben ... ;-) 
 
 Sicher ist jedenfalls, dass die "Knickerbocker", "Penny", "Käpt'n 
 Blaubär", "Teletubbies" und "Baby Born" fortgesetzt werden und 
 wir verstärkt auch in den Kinderliedermacher- Bereich gehen.

 
 5.) Wird es mehr Einzelhörspiele geben?

 
[Stricker, Sven]  Nicht auszuschließen, aber konkret geplant ist das 
 nicht. Wenn "Torres" ein Renner wird, gibt es ja vielleicht "Torres 2" ...  :-)


 
 6.) Kann man irgendwie Fanpost an die Sprecher senden?

 
[Stricker, Sven]  Die meisten Sprecher stehen in Hamburg ganz 
 normal im Telefonbuch. Ansonsten kann man auch an die Studios 
 schicken, die leiten das dann sicher weiter. Welches Studio das 
 jeweils ist, steht in den Inlays.

 

 7.) Bei der Menge an Produktionen, würde sich ein Ravens-
 burger Kassettenkoffer gut machen, ist derartiges in 
 Vorbereitung?

 

 [Stricker, Sven] 
Nein, ist nicht geplant.


 8.) Auf welchen Stand werdet ihr auf der Frankfurter 
 Buchmesse vertreten sein?

 

 [Stricker, Sven]
  Halle 5.0, Stand B 107


 

 

 Das Interview ist ein Service von hoernews.de. Es ist untersagt DIREKT-LINKS zu dieser
 Seite zu legen. Links zu www.hoernews.de sind jederzeit erlaubt!

                                                        © 2000 by HörNews.de -  Detlef Kurtz - Webmaster
                                                                
     Ins Netz gestellt am 24. September 2000