Interview - Bernhard Hoëcker



Bernhard Hoëcker, bekannt durch Film, Fernsehen gab uns ein kurzes Interview, das anläßlich der Veröffentlichung seiner CD "Ich hab's gleich!", per eMail geführt wurde. Bernhard Hoëcker ist u. a. durch die Comedy-Sendung "Switch" auf ProSieben bekannt. Aktuell ist er auch in der Ratsendung "Genial daneben!" (SAT.1) zu sehen.

Links zum Thema:
- Bernhard-Hoecker.de
- 7Punkt7.tv (Die Agentur von Bernhard Hoëcker)






Für alle die Dich nicht kennen, was vermutlich nicht möglich ist. Wer ist Bernhard Hoëcker?

...

Wie wurdest Du zum Comedian?
Ich habe schon früh angefangen, die Leute zu unterhalten: als Jongleur auf Kindergeburtstagen, als Animateur auf Firmenfeiern, als Comedian mit drei Kollegen auf der Bühne. Irgendwann kam der Kontakt zum Fernsehen und so führte der Zufall das Eine dann zum Anderen.

Wie haben deine Eltern reagiert, aus dem Hobby (?) ein Beruf zu machen?
Die fanden es natürlich schwierig, haben sich aber letztendlich davon überzeugen lassen, dass man davon durchaus einmal im Monat satt werden kann.

Gibt es Dinge, über die Du dich nie lustig machen würdest?
Ich möchte nichts pauschal ausschließen, aber ich vermeide es, andere Menschen zu verletzten.

Das witzigste was Dir bisher passiert ist, ist???
Ich saß mit Cordula Strathmann in der ersten Reihe eines Fliegers. Plötzlich wurde die Sicherheitsdurchsage unterbrochen und die Stewardess kam zu Cordula und bat sie doch leise zu sein, sie könne sich nicht konzentrieren.

Ist Lampenfieber ein Thema für dich?
Ja, ich habe immer Lampenfieber, die Zeitspanne wird nur immer kürzer.

Deine Homepage ziert das Motto "Comedy vom Kleinsten", war deine Körpergröße früher schon ein leichtes Ziel für Witze?
Natürlich. Aber ich musste lernen, damit zu leben.

Du hast bei "Dreamland" deine ersten Hörspielrollen gesprochen, würdest du wieder so etwas machen und wie hat es dir gefallen?
Oh ja sehr gern. Da ich selber sehr viele Hörspiele höre, ist so etwas für mich etwas ganz besonderes.

Bei meiner Vorbereitung bin ich über ein Hörbuch gestolpert "Aufzeichnung eines Schnitzeljäger", was verbirgt sich dahinter?
Ich erzähle Geschichten rund um mein Hobby, dem Geocachen, der modernen Schnitzeljagd mit GPS-Gerät.

Zum Abschluß zu deiner neuen CD "Ich hab's gleich!", die letzte Woche bei WortArt erschienen ist. Auf was darf man sich freuen?!
Auf eine Stunde noch mehr Hoëcker als im alten Programm.

Wo und wie gibt es dich derzeit zu sehen?
Neben Genial daneben und Switch bin ich das ganze Jahr mit meinem Programm unterwegs.
Die nächsten Tourdaten sind:

17. – 19.3.2008 ---- Unterhaus Mainz
6.4.2008 ---- Aula Gymnasium Voerde
19.4.2008 ---- Bürgerhaus Asbach
21. – 23.4.2008 ---- Quatsch Comedy Club Berlin
5.5.2008 ---- Ruhrfestspiele
22.5.2008 ---- Comedytage Bredstedt
31.5.2008 ---- Stadthalle Prüm
23.6.2008 ---- Schmidts Tivoli Hamburg

Danke für das Interview!



Das Interview wurde per e-Mail geführt und per Mail beantwortet.
Wir bedanken uns bei WortArt.de und 7Punkt7.tv für die gute Zusammenarbeit!! 

© 2008, D. Kurtz - www.hoernews.de
Alle Rechte vorbehalten!