Pierre Brice - Winnetou und Ich


Gelesen von: Pierre Brice
Regie: Kerstin Kaiser
Format: 2 CDs
Länge: ca. 158 Min.
Herausgabe: 14. November 2005
ISBN: 3-7857-3093-4



Inhalt

Piere Brice, ein Star, der für seine Zurückhaltung gegenüber den Medien berühmt ist, schildert sein wahres, sein privates Leben. Von den schönsten Kindheitserinnerungen im Vorkriegs-Frankreich führen seine Erinnerungen zu dem Beginn seiner Karriere als Model und Theaterschauspieler im turbulenten Paris der 60er Jahre und in Rom. Und schließlich speilt ihm das Schicksal den goldenen Schlüssel zu, dar das Tor zum deutschen Film weit aufstößt: die Rolle des Indianerhäuptlings in „Der Schatz im Silbersee“, die seinem Leben die alles entscheidende Wendung gibt. Pierre Brice nimmt uns mit auf eine lange Reise durch seine Erinnerungen: 1929 bis 2004 – das sind 75 Jahre im Spiegel seiner wichtigsten Rolle, erzählt mit echt französischem Charme.



Hörbuch © 2005 by Lübbe Audio, Verlagsgruppe Lübbe GmbH & Co. KG.


Kommentar - Detlef Kurtz

Die Inhaltsangabe nimmt mir diesmal die Arbeit ab und beschreibt wirklich, was diese Produktion ausmacht. Das Hörbuch liest niemand anderer als Pierre Brice und das mit – natürlich – französischem Akzent, aber genau dieser, macht das Hörbuch zu etwas Besonderen. Hätte ein anderer Leser dieses Hörbuch gelesen, wäre es nur halb so gut geworden. Auf 2 CDs führt uns „Winnetou“ durch sein echtes Leben und natürlich erleben wir mit, wie er zu seiner berühmtesten Rolle gekommen ist.

Schade ist, dass nur eine gekürzte Version als Hörbuch vorliegt, etwas länger hätte die Lesung schon sein dürfen. Die 158 Minuten von und mit Pierre Brice wirken, als würde er neben einen Sitzen und aus seinem Leben erzählen.

Die Tonqualität ist vorbildlich und die Trackeinteilung ermöglicht ein schnelles Weiterhören nach einer Zwangspause. Im Inlay sind eine Vita und Programmhinweise abgedruckt.

Fazit: Für Fans von Pierre Brice und natürlich für Liebhaber von Autobiografien. Die 2 CDs mit viel französischem Charme sorgen für unterhaltsame Stunden.




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de