diverse Autoren -- - Perry Rhodan: Silberedition 119 - Der Terraner


Gelesen von: Gregor Höppner
Regie: Hans Greis
Format: 2 mp3-CDs
Länge: ca. 1464 Min.
Herausgabe: Oktober 2012
ISBN: 978-3-943393-34-7



Inhalt

Die Neue Galaktische Zeitrechnung ist angebrochen: Nach Jahrhunderten der Konflikte arbeiten die Völker der Milchstraße in der Kosmischen Hanse zusammen, sie forschen gemeinsam, und sie treiben Handel. Perry Rhodans großes Ziel, seit er die relative Unsterblichkeit erlangt hat, scheint zum Greifen nahe. Die Menschen auf der Erde und auf Tausenden von Welten leben im Frieden mit allen Außerirdischen. Doch längst droht eine Gefahr im Hintergrund: Die Superintelligenz Seth-Apophis, ein mächtiger, aber nahezu unbekannter Gegner, greift nach der Milchstraße. Die eigentliche Aufgabe der Kosmischen Hanse ist deshalb, die Völker der Galaxis vor dieser unvorstellbaren Bedrohung zu schützen. Mit welchen Methoden Seth-Apophis und ihre Agenten vorgehen, wird deutlich, als ein Hanse-Stützpunkt im Chaos versinkt. Der Gegner scheint überall präsent zu sein, und er hat seine Helfershelfer längst vor Ort - mit ungeahnten Aktionen bringt er die Menschheit ins Wanken...

Dieses Hörbuch enthält die Handlung folgender Hefte:
Nr. 1000 „Der Terraner“ von William Voltz
Nr. 1001 „Der Jäger der Chircool“ von Marianne Sydow
Nr. 1002 „Das weiße Schiff“ von Marianne Sydow
Nr. 1003 „Neulinge an Bord“ von Peter Terrid
Nr. 1004 „Die Stufen der Erkenntnis“ von Kurt Mahr
Nr. 1005 „Todesfahrt nach Felloy“ von Kurt Mahr
Nr. 1007 „Die kosmische Hanse" von William Voltz
Nr. 1008 „Ein Computer spielt verrückt" von Ernst Vlcek
Nr. 1009 „Agenten auf Mardi-Gras" von Ernst Vlcek



Hörbuch © 2012, Eins A Medien GmbH – Köln.
Perry Rhodan © Pabel Moewig Verlag - Rastatt


Kommentar - Detlef Kurtz

ES, das Geistwesen, das Perry Rhodan die relative Unsterblichkeit gewährt hat, hat einen Gegner. Das mächtige Wesen „Seth-Apophis“ . Eine Geheimorganisation soll als Tarnung Handel betreiben, aber sich in Wirklichkeit auf diesen Gegner vorbereiten. Perry Rhodan folgt dem Rat und sieht die Zeit gekommen auch eine neue Zeitrechnung einzuführen, was einige nicht nachvollziehen können…

Der Start des neuen Zyklus beginnt spannend, aber es geht nur in den ersten paar Kapiteln um die kosmische Hanse. Ein Großteil widmet sich einer Nebenhandlung, um Außerirdische, die als Jäger unterwegs sind. Die Zusammenhänge sind unklar. Der Hörer fühlt sich künstlich beschäftigt. Mehr als die Einleitung wird nicht geschildert. Interessant und auch unterhaltsam, aber leider nur mäßig spannend. Das Tempo, das besonders in den ersten 30 Bänden spürbar war, ist nicht mehr vorhanden, was besonders deutlich wird, wenn die aktuellen Hörbücher der früheren Bände gehört werden. Diese Art der Erzählung wird nicht jedem liegen!

Gregor Höppner, der bereits schon zahlreiche Heftlesungen aus dem Perryversum bestreiten durfte, liest das Buch. Er schafft eine wunderbare Abgrenzung zur Erzählung und zum Dialog. Jede Figur bekommt eine eigene Note, aber es wird nie übertrieben. Das Tempo ist zu jeder Situation angemessen. ES wird geheimnisvoll gesprochen, während Perry besonnen dargestellt wird. Alles so, wie es die Vorlage verlangt! Die Art wird über die ganze Spiellänge beibehalten. Ermüdungen oder lustlos gelesene Kapitel gibt es nicht.

Der 119. Band wird als mp3-CD serviert. Zwei CDs enthalten jeweils einen Ordner mit mp3-Dateien. Sie sind richtig formatiert und werden bei gängigen mp3-Playern oder Handys als Hörbuch-Dateien erkannt. Natürlich fehlt auch das Bild nicht, das korrekt beim Herunterladen auf dem gewünschten Gerät angezeigt wird. Ein umfangreiches Booklet zeigt die s/w-Fotos zu den zu Heftvorlagen und eine Risszeichnung zu einer „Kogge“, einem Handelsraumschiff.

Fazit: Ein Einstieg der mehr Spannung hätte vertragen können. Nach einer kurzen knackigen Einleitung verliert sich das Werk in eine Geschichte, die wenig mit der Haupthandlung zu tun hat. Nicht jedem wird diese Art gefallen. Die Leseleistung von Gregor Höppner sorgt dafür, das nicht abgeschaltet wird!




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de