Dunja Hayali - Is' was Dog? - Mein Leben mit Hund und Haaren


Gelesen von: Dunja Hayali
Regie: Dr. Joachim Hoell
Format: 2 CDs
Länge: ca. 2 Stunden und 33 Min.
Herausgabe: April 2014
ISBN: 978-3-8371-2632-7



Inhalt

... auf den Hund gekommen! Plötzlich lagern Schweineohren im Küchenschrank. Man geht nun sehr viel spazieren – auch bei Schnee- und Hagelstürmen. Mit wildfremden Menschen redet man über den Liebeskummer oder die Verdauung von Pudel, Retriever & Co. Und überall liegen Haare … Seit Jahren bildet Dunja Hayali mit ihrer Hündin Emma ein unzertrennliches Team. Nun erzählt sie von ihrem Alltag als Hundebesitzerin und all den Kuriositäten, die damit zusammenhängen. Wer ist schuld, wenn Jogger über eine zwanzig Meter lange Flexi-Leine fallen? Wieso laufen intelligente Leute mehrmals pro Woche zum Hunde-Homöopathen, kümmern sich aber nicht um ihre eigene Gesundheit? Können Hunde Gedanken lesen? Warmherzig und mit einem Happen Ironie nimmt Dunja Hayali die Eigenheiten der Vierbeiner und die Macken der Hundebesitzer aufs Korn – eine ehrliche Liebeserklärung an den besten Freund des Menschen.



Buch © 2014 by Ullstein Buchverlags GmbH, Berlin
Hörbuch © 2014, Random House Audio


Kommentar - Detlef Kurtz

Die sympathische ZDF-Moderatorin Dunja Hayali ist auf den Hund gekommen und widmet ihren Vierbeiner dieses kurze, witzige Hörbuch über das Miteinander mit den besten Freund des Menschen. Aber nicht nur witzige Begebenheiten werden erzählt, es wird auch das Positive gegen das Negative abgewägt. Das Werk möchte aber nicht belehren, sondern einfach nur unterhalten. Die kurzen Kapitel und die natürlichen Beispiele schaffen dies auch spielend leicht. Einige Schlussfolgerungen und Erlebnisse decken sich nicht unweigerlich mit die des eigenen Hund, aber das war auch schon vor dem Einlegen des Hörbuchs klar…

Die Autorin liest ihr Werk selbst. Mit viel Temperament und großer Freude in der Stimme werden die zwei CDs, der gekürzten Lesung, vorgetragen. Rein stimmlich bleibt Dunja Hayali aber nicht locker genug. Es kommt nicht zum freien Erzählen, sondern es bleibt eine solide Lesung, die sich auch so anhört.

Das Hörbuch wird in einem normalen Doppel-Jewel-Case untergebracht. Die CDs haben daher jeweils einen eigenen Platz und können einfach entnommen werden. Das Inlay präsentiert weitere Programmhinweise, die Biografie der Autorin und eine Inhaltsangabe zum Hörbuch.

Fazit: Kurzweilig und sympathisch. Nicht ganz so locker, als wenn eine geübte Schauspielerin lesen würde, dafür aber authentisch und von der Autorin mit viel Liebe selbst vorgetragen. Für Hundeliebhaber beste Pendel-Unterhaltung.




Die Seite ist ein Teil der privaten H?rspiel & H?rbuch-Seite
www.hoernews.de