13.05.2017 - 16:10 Uhr - Joachim Kerzel liest den neuen Ken Follett


Bastei Lübbe hat sein Herbstprogramm auf der eigenen Internetseite präsentiert. Natürlich sind auch die Neuheiten von Lübbe Audio dabei. Bereits die Titelseite des Herbstkatalogs lässt jedem Hörfan das Herz höher schlagen: JOACHIM KERZEL ist wieder da! Nach vielen Jahren wird er erneut als Vorleser des kommenden Ken Follett Romans „Das Fundament der Ewigkeit“ eingesetzt. Es ist der dritte Roman über Kingsbridge. Er ist daher die Fortsetzung von „Die Säulen der Erde“ und „Die Tore der Welt“. Ähnlich wie die Dan Brown-Romane, so soll auch der nächste Follett zeitgleich erscheinen. Der Veröffentlichungstermin ist der 12. September 2017. Über den Umfang und die Länge des Hörbuchs gibt es derzeit noch keine Angaben.

Ken Follett „Das Fundament der Ewigkeit“ (3. Kingsbridge-Roman)
Gelesen von: Joachim Kerzel
Veröffentlichung: 12. September 2017
Als Hörbuch, Hardcover oder eBook

Über Joachim Kerzel: Im kommerziellen Hörspiel wurde er als Erstes in „Airwolf“ von EUROPA eingesetzt. Dort sprach er, genau wie in der gleichnamigen TV-Serie, den Auftraggeber „Erzengel“. Es dauerte eine ganze Weile, bis er wieder in einem kommerziellen Hörspiel zu hören war. Im Jahre 2000 wurde er von Oliver Döring als Erzähler in „John Sinclair“ eingesetzt. Zuvor konnte er schon in Lübbe-Hörbüchern gehört werden, wie z. B. in Stephen King-Lesungen, später auch Ken Follett. Er ist die deutsche Stimme von Jack Nicholson und Robert Wagner (Hart, aber herzlich).


Verfasser: Detlef Kurtz
Quelle: Bastei Lübbe (Herbstprogramm - Lübbe Audio)




Die Seite ist ein Teil der privaten Hörspiel & Hörbuch-Seite
www.hoernews.de